Datenerhebung

Grundsätzlich können Sie die Webseiten der Schalker Eisenhütte Maschinenfabrik GmbH nutzen, ohne dass wir personenbezogene Daten von Ihnen erheben. Personenbezogene Daten werden von uns nur erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus mitteilen. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn Sie an uns eine Support-Anfrage richten, Produktinformationen wünschen oder andere Anfragen durch ein Kontakt-Formular an uns richten.

Die im Rahmen unserer Webseiten von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage genutzt.

Wenn Sie auf unsere Websites zugreifen oder eine Datei abrufen, werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert. Diese Daten sind nicht personenbezogen. Es ist nicht nachvollziehbar, welcher Nutzer welche Daten abgerufen hat.

Im Einzelnen können folgende Daten gespeichert werden:

der Domain-Name der Webseite, von der Sie kamen
die Webseiten, die Sie in unserem Angebot besucht haben
die Namen der abgerufenen Dateien
Datum und Uhrzeit des Abrufs
IP Adresse
Gesendete Bytes
User-Agent (Informationen über Browser / Betriebssystem)

Die Server-Protokolldateien werden nach 7 Tagen automatisch gelöscht, falls keine Sicherheitsvorfälle untersucht werden müssen.

Schutz von Kindern

Die Schalker Eisenhütte Maschinenfabrik GmbH nimmt den Schutz personenbezogener Daten von Kindern sehr ernst. Wir erfassen nicht wissentlich personenbezogene Daten von Kindern über unsere Websites. Personen, die gemäß den Gesetzen ihres Landes minderjährig sind, dürfen ohne ausdrückliche Zustimmung und Mitwirkung der Eltern oder des Vormunds keine personenbezogenen Daten über unsere Webseiten einsenden.